JazzTube geht in die Abschlussrunde

15 Bands an 5 Terminen über das Jahr verteilt: Jazztube 2013 nähert sich dem Finale. Für das Abschlusskonzert am 18.10 öffner das LVR-Stadtmuseum seine Türen. Drei Bands haben ins Finale geschaft: Klasters Duo, Hannah Köpf & Band und das Jin Jim Quartett.

Jan Schneider Trio ist dieses Jahr nicht dabei. Sie haben aber tapfer gekämft und die Zuschauer am 29.09 auf der U-Bahn Station Universität Markt begeistert.

So sah es aus!

Weitere Infos zu den Bands und den Tickets sind hier zu finden. Nächstes Jahr geht es mit Jazz Tube weiter, erste Konzerte finden wieder in Frühling statt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Persönlichkeit

“The Little Black Jacket” Ausstellung

Malchik

Von draußen sieht man nur einen großen schwarzen Kasten, in den eine Treppe führt. Geht man hinab und es wird auch nicht bunter. Schwarz-weiß sind die Farben der Ausstellung, schwarz-weiß ist die Kleidung der Sicherheitsleute und der Beobachter.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellungen, Persönlichkeit

Wie französisch ist Chanel Nr.5 und was ist das Geheimnis von Mademoiselle Chanel?

Es gibt so ein paar Markenlogos, die kennt fast jeder: der Mercedes-Stern zum Beispiel, das M von Mc Donalds oder der Apfel auf dem iPhone. In der Modewelt ist eines der ganz bekannten Logos das doppelte C – von Chanel, Coco Chanel, Gründerin des gleichnamigen Unternehmens. Am 19. August hätte sie Geburtstag gehabt. Geboren wurde sie im Jahr 1883: Französin, aus einem unehelichen Verhältnis, aufgewachsen im Waisenhaus. Und auch zeichnen und nähen konnte sie nicht richtig. Bis heute wurde keine Zeichnung gefunden, die von Chanel unterschrieben worden war. Denkbar schlechte Voraussetzungen für eine Modemacherin. Aber Coco war sehr erfinderisch, hatte starken Unternehmergeist und einflussreiche Freunde und Liebhaber.

Zuerst entwarf sie Hüte, es folgte ihre erste Boutique und dann Modekollektionen.

Über Coco Chanel, ihr Leben und ihre Verbindungen zu Russland habe ich mit Alexander Vasiliev, einem russischen Modehistoriker, gesprochen.

Er hat sein Vortrag “Geheimnis von Coco Chanel“ in Düsseldorf präsentiert. Was ist das Geheimnis dieser Frau, dass man ihren Namen sogar heute noch kennt? Sie ist zu einer Legende geworden. Und ihre Liebesgeschichten werfen bei Zeitgenossen immer wieder Fragen auf.

Interview mit Alexander Vasiljev

Interview mit Alexander Vasiljev

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Persönlichkeit

ZAZ: “Vergesst all eure Klischees, herzlich willkommen in meiner Realität!”

Aus Texten von ihren Lieder kann man eine Lebensgeschichte schreiben. Angefangen von der Kindheit in den 30er Jahren im Paris

“Dans ma rue”

bis auf …

“Je Veux”

Als “neue Edith Piaf” wurde sie auch schon bezeichnet, und nicht zuletzt ihrer Stimme wegen.

Aber sie ist anders: ihre Ansätze, ihre Energie und ihre Motivation sind anders. Und wie sie selber sagt: sie strebt nach Glück und Freiheit, aber nicht gegen das Systems, sondern im.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Persönlichkeit

Romy Schneider. Zwei Gesichter einer Frau

Chris Pichler als Romy Foto: Jessica Brauner (c)www.chrispichler.com

Chris Pichler als Romy Foto: Jessica Brauner (c)www.chrispichler.com

Alain Delon sagte einmal:  Romy Schneider sei “ein zu schnell zum Star gewordenes Kind“ gewesen. “Sie hatte Wutausbrüche und Launen wie ein Kind, immer aus gutem Grund, aber mit unvorhersehbaren Reaktionen“.  Er hat sie trotzdem als “die große Liebe meines Lebens“ bezeichnet.

Über Alain Delon, ihre Karriere und ihre Kindheit geht’s im Theaterstück „Romy Schneider. Zwei Gesichter einer Frau“. Preisgekrönte Schauspielerin Chris Pichler ist auch die Autorin des Stücks. Aus Texten, Interviews und Briefen hat sie ein zweistündige Vorstellung auf die Bühne gebracht.

Ich war dabei und hatte tatsächlich das Gefühl der echten Romy begegnet zu sein, so authentisch und tiefgründig war die Vorstellung.

Mehr dazu im Radiobeitrag

Teatherstück als Hörbuch

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Persönlichkeit

Kabarett “Rheinland Ahoi”

Autoren: Sarah Lange und Sebastian Krings

Kabarett

Kabarett

Kabarett auf einem Schiff – wie kann das funktionieren? Immerhin verlangen die Darsteller die volle Aufmerksamkeit aber gerade der Blick aus dem Fenster oder von Deck macht den Reiz einer Schifffahrt aus. Martin Stankowski und Rainer Pause haben mit ihrer kleinen Bildungsreise “Rheinland Ahoi” den perfekten Kompromiss.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kunst

Demnächst auch hier: Romy Schneider

Filmplakat LA PISCINE / DER SWIMMINGPOOL, 1969 Collection Tristan & Charlotte Duval Foto: Mark Brandenburgh © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Filmplakat
LA PISCINE / DER SWIMMINGPOOL, 1969
Collection Tristan & Charlotte Duval
Foto: Mark Brandenburgh
© Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Ich kehre gerade von der Pressekonferenz zur Ausstellung “Romy Schneider” zurück (vom 5. April bis 24. Juni 2012 in der Bundeskunsthalle Bonn). Eine bewegende Ausstellung zu einem bewegenden Leben.

Die Ausstellung folgt in ihrem Aufbau der Karriere der Romy Schneider. Die drei Abschnitte sind: Romy als Tochter, Aufbruch, Dramen. Die Geschichte ihrer Karriere, ihre Höhen und Tiefen, wird anhand von Fotos, Kleidungsstücken und Filmmaterial anschaulich gemacht. Am Ende des Rundgangs hat man so fast den Eindruck, als ob man gerade eben beim Tee mit Romy selbst gesprochen hat.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellungen, Persönlichkeit